Errichtungsformen: Übersicht

Es besteht ein numerus clausus zulässiger Testament-Errichtungsformen:

» Öffentliches Testament

(a) vom Testator selbst gelesen und unterzeichnet oder

(b) dem Testator vorgelesen und von diesem mündlich bestätigt

» Eigenhändiges Testament

» Nottestament

Drucken / Weiterempfehlen: